Verkehrsabsicherung nach Verkehrsunfall

THL 2
Zugriffe 347
Einsatzort Details

BAB 7 > Würzburg
Datum 29.06.2020
Alarmierungszeit 10:56 Uhr
Einsatzende 12:20 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 24 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 860
Einsatzleiter Florian Burgbernheim 11/1
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber
Polizei
    Rettungsdienst
      Feuerwehr Burgbernheim
        Ansbach Land 5/1

          Einsatzbericht

          Am Montagvormittag wurde die Feuerwehr Rothenburg zur Unterstützung der Kameraden aus Burgbernheim auf die BAB 7 in Fahrtrichtung Würzburg alarmiert. Dort hatte sich ein Unfall mit einem Kleintransporter ereignet. Aufgabe der Rothenburger Wehr war es, die Absicherung der Unfallstelle zu unterstützen, während die Feuerwehr Burgbernheim sich um die Reinigung der Fahrbahn kümmerte. Nach gut einer Stunde war das Unfallfahrzeug beseitigt und die Autobahn konnte wieder freigegeben werden.

           
          Zum Seitenanfang