Keller unter Wasser

THL Unwetter
Zugriffe 553
Einsatzort Details

Rothenburg
Datum 03.02.2020
Alarmierungszeit 23:55 Uhr
Einsatzende 01:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 5 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 860
Einsatzleiter Zugführer
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber

Einsatzbericht

Montag Nacht wurden wir zu einem Wohnhaus im westlichen Stadtgebiet alarmiert. Dort stand der Keller ca. 10 cm unter Wasser. Nach vorausgegangenen starken Regenfällen, drückte das Wasser vermutlich über einen Kanal in den Kellerraum. Unter Einsatz einer Tauchpumpe und zweier Wassersauger wurde der Keller trocken gelegt. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet. 

u.a. eingesetzte Ausrüstung
  • Tauchpumpe(n)
  • Wassersauger
 
Zum Seitenanfang