Wasser in Wohnung

THL Unwetter
Zugriffe 580
Einsatzort Details

Rothenburg
Datum 01.02.2020
Alarmierungszeit 23:10 Uhr
Einsatzende 23:40 Uhr
Einsatzdauer 30 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 861
Einsatzleiter Ansbach Land 6/1
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber

Einsatzbericht

Nach enem Starkregen wurden wir zu einem Wohnhaus in der Altstadt alarmiert. Dort lief Wasser aus einer Wand in eine Wohnung. Mit einem Wassersauger wurde das Wasser aufgenommen. Über die Drehleiter wurde das Dach nach Beschädigungen abgesucht. Ein Fallrohr der Dachrinne wurde kontrolliert, das Fallrohr verläuft unter Putz in der Außenwand, aus der das Wasser in die Wohnung drang. 

 
Zum Seitenanfang