Heißbrandausbildung im Brandcontainer

Nach der Corona-Zwangspause hatte die Feuerwehr Rothenburg wieder einmal die Chance den feststoffbefeuerten Brandübungscontainer des LFV-Bayern zu besuchen der diesmal in Schillingsfürst Station gemacht hatte.

Nach einer kurzen theoretischen Einweisung wurde den Teilnehmern dann im Container live die verschiedenen Brandstadien vorgeführt und die hierzu richtige Bekämpfungsmethode vermittelt. Nach dem Durchgang wurde noch der richtige Umgang mit der anschließend kontaminierten Schutzkleidung geschult.

 

  • Foto 23.07.21 00 50 24 1
  • Foto 23.07.21 00 50 24 2
  • Foto 23.07.21 00 50 24 3
  • Foto 23.07.21 00 50 24
  • Foto 23.07.21 00 50 25 1
  • Foto 23.07.21 00 50 25 2
  • Foto 23.07.21 00 50 25 3
  • Foto 23.07.21 00 50 25 4
  • Foto 23.07.21 00 50 25
  • PHOTO-2021-07-23-00-50-24

Simple Image Gallery Extended

Zum Seitenanfang